Daten sind das neue Öl, wertvoll!!

Unsere externen Datenschutzbeauftragten sorgen mit moderner Software für geringen Verwaltungsaufwand und für schlanke Prozesse. Wir arbeiten praxisorientiert und setzen die Vorgaben der DSGVO auch bei Ihnen im Unternehmen um.

externer dsb

Ihre Vorteile mit uns als externer Datenschutzbeauftragter

Unsere Datenschutzbeauftragten sind hochqualifiziert und werden regelmäßig fortgebildet & zertifiziert. Dadurch müssen Sie sich nicht um Weiterbildungen des DSB kümmern.

Wir können Sie ganzheitlich betreuen. Mit unseren zusätzlichen Kenntnissen in der IT Sicherheit sind wir in der Lage, die rechtlichen Vorgaben ideal technisch zu implementieren.

Wir arbeiten mit risikobasierten Paketpreisen und klarem Vorgehensmodell. Mit uns als externen Datenschutzbeauftragten haben Sie Planungssicherheit.

Was wir als externer DSB für Sie tun

  • Lorem Ipsum
  • Lorem Ipsum
  • Lorem Ipsum

Lorem Ipsum

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et

Lorem Ipsum

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et

Lorem Ipsum

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et

Was uns als externer Datenschutzbeauftragter einzigartig macht

Keine Fachwörter oder wildes Fachjargon. Wir setzen Datenschutz praxistauglich und leicht verständlich und passend für Ihr Unternehmen um.

Wir sagen Ihnen nicht wie es sein müsste sondern geben klare Empfehlungen und unterstützen Sie bei der Umsetzung. Sie konzentrieren sich auf das Wesentliche - Ihr Geschäft.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung im Datenschutz und IT-Sicherheit in verschiedenen Branchen und stehen mit unseren zertifizierten externen DSB Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Wir beraten deutschlandweit

Durch unsere strukturierte Online Auditierung und Dokumentationssoftware mit unbegrenzten Zugängen sind wir in der Lage, Sie von unserem Standort in Ritterhude aus als externen Datenschutzbeauftragten deutschlandweit zu vertreten.

Aufgaben eines externen Datenschutzbeauftragten

Die Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten sind klar in der DSGVO definiert. Grundsätzlich muss der DSB die Vorschriften in Bezug auf den Umgang mit personenbezogenen Daten im Betrieb einhalten.

Dazu zählt das Herstellen und Verbessern eines ausreichenden Datenschutzniveaus. Ein wesentlicher Bestandteil ist das Kontrollieren, Dokumentieren und Verbessern der laufenden Prozesse.

Unser Ablauf

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et

Vorbereitung

Kick-Off

Zuerst müssen wir uns mit Ihrem Unternehmen und allen bestehenden Strukturen vertraut machen.
1
OSYSCON Regelmäßige Auswertung

Audit

Zuerst müssen wir uns mit Ihrem Unternehmen und allen bestehenden Strukturen vertraut machen.
2
OSYSCON VMP Scans

Umsetzung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et
3
Priorisierung von Schwachstellen

Bericht

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et
4
OSYSCON Risikobasierte Priorisierung

Verbesserung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et
5

Kosten eines externen Datenschutzbeauftragten

Einfach Leistungspaket nach Schutzbedarf auswählen

Niedrig

150 €

/ Monat (zzgl. Mwst.)

Mittel

250 €

/ Monat (zzgl. Mwst.)

Hoch

350 €

/ Monat (zzgl. Mwst.)

Sehr hoch

500 €

/ Monat (zzgl. Mwst.)

Niedrig

150 €

/ Monat (zzgl. Mwst.)

Mittel

250 €

/ Monat (zzgl. Mwst.)

Hoch

350 €

/ Monat (zzgl. Mwst.)

Sehr hoch

500 €

/ Monat (zzgl. Mwst.)

Gegenüberstellung: Externer Datenschutzbeauftragter und Interner DSB

interner DSB
externer DSB

Vorhandene fachliche Qualifikation

Ein interner DSB benötigt mehrere abgeschlossene Schulungen bis zur Erlangung der fachlichen Qualifikation. Dadurch verursacht dieser hohe Kosten für die Schulungen und hat weniger Kapazitäten für interne Prozesse.

Kein Kündigungsschutz

Ein interner Datenschutzbeauftragter hat einen Kündigungsschutz, während der externe Datenschutzbeauftragte in der Regel monatlich kündbar sind. Dadurch ist dem Unternehmen vorbehalten, flexibel und nach Leistung zu bewerten.

Neutrales Vorgehen

Ein externer Datenschutzbeauftragter kann die betrieblichen Prozesse neutral bewerten und lässt sich nicht von persönlichen Differenzen beeinflussen.

Vorkenntnisse vom Unternehmen

Ein externer Datenschutzbeauftragter muss zuerst in die betrieblichen Prozesse eingearbeitet werden, während ein interner DSB diese diese bereits kennt.

Planbare Kosten

Ein externer DSB arbeitet zu einen Festpreis, bei dem alle Schulungen bereits mit inbegriffen sind. Ein interner Datenschutzbeauftragter muss hingegen regelmäßig zu Schulungen, um auf den neusten Stand zu bleiben.

unverbindliche Beratung zum Datenschutz

Häufig gestellte Fragen

Ein Datenschutzbeauftragter benötigt eine ausreichende berufliche Qualifikation und Praxiserfahrung im Datenschutz. Außerdem muss der DSB die Fähigkeit besitzen, die DSGVO definierten Aufgaben zu erfüllen. 

Laut der EU-DSGVO benötigt jedes Unternehmen in Deutschland mit 20 Mitarbeitern oder mehr, die Zugriff auf personenbezogene Daten haben, einen Datenschutzbeauftragte. 

 

Eine Anpassung der Paketgröße ist jederzeit möglich und wird mit dem Folgemonat wirksam. Die mit dem Paket verbundene regelmäßige Besprechung wird dann ab dem nächsten Termin in den neuen Intervall eingeplant.

Wir können jede Branche betreuen, sind aber spezialisiert auf Firmen aus der Immobilien- und Finanzbranche, sowie Steuerberater. 

Holen Sie sich ihr individuelles Angebot

Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien, diese finden Sie hier.

Holen Sie sich ihr individuelles Angebot

Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien, diese finden Sie hier.

Holen Sie sich ihr individuelles Angebot

Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien, diese finden Sie hier.

Holen Sie sich ihr individuelles Angebot

Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien, diese finden Sie hier.

Onboarding

Im Onboarding werden wir Sie und Ihr Netzwerk zunächst genauer kennenlernen und bestimmen einen gemeinsamen Fahrplan. Wir fordern Dokumente an, die wir für die Begutachtung benötigen und klären Ihre Bedenken. Sonderwünsche Ihrerseits werden ebenfalls besprochen. Sie möchten bestimmte Geräte von der Prüfung ausschließen? Kein Problem. Sie möchten, dass wir auf etwas besonders viel Augenmerk legen? Auch kein Problem. All dies und vieles mehr muss vor dem Beginn einer jeden Prüfung geklärt werden.